Besucher Nr. 76765

Equipment




Hier ein kleiner Überblick was bei mir an Technik zum Einsatz kommt. Ich denke das ich in der Breite ganz gut aufgestellt bin. Die EOS 550D ist zwar keine Profikamera, in meinen Augen aber allemal mehr als ein Einsteigermodel. So braucht sie sich hinter der etwas älteren Semiprofessionellen EOS 50D keinesfalls zu verstecken. Brennweitentechnisch bin ich auch recht zufrieden. Mit meinen 3 Objektiven decke ich einen Bereich von 17 mm bis 400 mm ab. Effektiv, dank APS-C Sensor und Konverter, sind es 27 mm bis 896 mm. Im Weitwinkelbereich ist hier sicher noch Luft nach oben, aber da kommt bestimmt noch was. Mit diversen Zubehör lässt sich einiges bewerkstelligen, so lassen sich mit dem Winkelsucher auch ungewöhnliche Perspektiven verwirklichen. Die flexiblen Makroringe ermöglichen ein unkompliziertes eintauchen in den Nahbereich.



∞∞ KAMERA ∞∞



♦ Canon EOS 70D

Das sagt der Hersteller:
"Die leistungsstarke EOS 70D bietet Reihenaufnahmen mit bis zu 7 Bildern pro Sekunde in voller Auflösung, ein optimiertes 19-Punkt-AF System und die Canon Dual Pixel CMOS AF Technologie."
⇒ 20,2 MP APS-C CMOS Sensor und DIGIC 5+ Prozessor
⇒ ISO 12.800 (erweiterbar auf 25.600)
⇒ Fernsteuern der Kamera und direktes Betrachten der Bilder dank WLAN



∞∞ OPTIKEN ∞∞



♦ Canon EF 100-400 mm 1:4.5-5.6L IS USM

Das sagt der Hersteller:
"Supertele der L-Serie mit Bildstabilisator. Fluorit- und Super-UD-Glas-Linsen sorgen für weitgehende Ausschaltung des sekundären Spektrums. Ein automatischer Korrektionsausgleich führt zu gleichbleibend hoher Abbildungsleistung bei allen Brennweiten. Der Bildstabilisator hat zwei Betriebsarten und ist kompatibel mit den Extendern 1,4fach und 2fach."
⇒ Optischer Aufbau: 17 Linsen in 14 Gruppen
⇒ Fokussierung: Hintergliedfokussierung mit USM
⇒ Naheinstellgrenze: 1,8 m



♦ Canon EF 24-105 mm 4.0 L IS USM

Das sagt der Hersteller:
"Hochleistungszoom mit Bildstabilisator für professionelle Ansprüche. Das leichte Standard-Zoom des Profis, enorm handlich und exzellent in seiner optischen Leistung"
⇒ Optischer Aufbau: 18 Linsen in 13 Gruppen inkl. ED Linse(n)
⇒ Anfangsöffnung unverändert 1:4 über gesamten Brennweitenbereich
⇒ Super-Spectra-Vergütung



♦ Canon EF 17-40 mm 4.0 L USM

Das sagt der Hersteller:
"Das EF 17-40 mm 1:4L USM ist ein leichtes Superweitwinkel-Zoomobjektiv. Es eignet sich insbesondere für digitale EOS-SLR-Kameras."
⇒ Optischer Aufbau: 12 Linsen in 9 Gruppen inkl. ED Linse(n)
⇒ Hervorragende Abbildungsleistung über den gesamten Brennweitenbereich
⇒ Wirksam abgedichtet gegen das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit



♦ Canon EF-S 17-55 mm 2.8 IS USM

Das sagt der Hersteller:
"Konstante Lichtstärke von 1:2.8 für Aufnahmen bei wenig Licht"
⇒ Integrierter Bildstabilisator
⇒ Super-Spectra-Vergütung
⇒ Naheinstellgrenze 35 cm



♦ Canon EF-S 10-22 mm 1:3.5-4.5 USM

Das sagt der Hersteller:
"Superweitwinkel-Zoomobjektiv für alle EOS Kameras mit EF-S Bajonett"
⇒ Optischer Aufbau: 13 Linsen in 10 Gruppen inkl. ED Linse(n)
⇒ Schnelle, praktisch geräuschlose automatische Scharfstellung mit USM
⇒ Super Spectra Vergütung



♦ Hier ein Brennweitenvergleich aller eingesetzten Objektive ♦





♦ Kenko MC 4 1,4x Konverter C/AF DGX

Das sagt der Hersteller:
"Der Kenko 1.4x Teleplus MC4 DGX Tele-Konverter ermöglicht die Ver-1.4-fachung Ihrer Objektivbrennweite. Aus einem Objektiv mit 200mm Brennweite wird so ein 280mm Objektiv! Dieser Konverter hat Originalanschluss ICs. Damit werden alle notwendigen Daten für eine automatische Belichtung oder Blitzsteuerung vom Objektiv, durch den Konverter, bis hin zur Kamera übertragen."
⇒ optischer Aufbau 4 Linsen in 4 Gruppen
⇒ Reflexionsminderung Mehrschichtvergütung (MC)
⇒ effektive Brennweitenverlängerung 1,4



♦ Canon Winkelsucher C

Das sagt der Hersteller:
"Winkelsucher für ungewöhnliche Kameraposition (z.B. Makro) mit eingebautem Dioptrienausgleich und möglicher Einstellung für 1,25fach oder 2,5fach Vergrößerung. Für den Einsatz mit allen EOS Kameras, gummierte Augenmuschel und Weichtasche."
⇒ Umschaltbare Suchervergrößerung 1,25-fach oder 2,5-fach
⇒ Dioptrieneinstellung von -5 bis +3
⇒ Für Aufnahmen in Bodennähe oder von einem Reprostativ



∞∞ LICHT ∞∞



♦ Yongnuo Speedlite YN-468 II

Das sagt der Hersteller:
"Der Yongnuo Speedlite YN468 bietet verschiedene Modi, in denen er den Fotografen bei der Lichtgestaltung seiner Aufnahmen unterstützt. Befindet sich der Blitz auf der Kamera, können sämtliche Einstellungen entweder über das Menü des Blitzes oder über das Kameramenü vorgenommen werden."
⇒ Blitzleitzahl: 33
⇒ Vertikal und Horizontal einstellbarer Blitzkopf
⇒ Fünf verschiedene Blitzmodi: TTL, M, Multi, S1, S2



♦ Yongnuo Macro Ring Lite YN-14EX

Das sagt der Hersteller:
"Bessere Makroaufnahmen mit einer speziellen Makro-Ringblitzleuchte. E-TTL II Blitzsteuerung und eine Leitzahl von 14 für eine korrekte Blitzbeleuchtung und präzise Nahaufnahme in allen Situationen."
⇒ Zwei Blitzröhren
⇒ Ringblitz mit Dauerlicht
⇒ Belichtungskompensation möglich (+/- EV)



∞∞ ZUBEHÖR ∞∞



♦ togopod Stativ - Panorama Luisa (Max Pro)

Das sagt der Hersteller:
"togopod FotoStativ Panorama Luisa. Super kleines Packmaß, hohes Arbeitsmaß, leicht und schnell. Ideal für den typischen unterwegs auf Fototour Fotografen."
⇒ Max. Arbeitshöhe 160cm, Tragkraft: 10kg, Gewicht 1258g, Packmaß: 34,5cm
⇒ Arca-Swisskompatilber Panoramakugelkopf mit Schnellwechselplatte + Wasserlibelle
⇒ Umkehrbare Mittelsäule für Reproaufnahmen



♦ Gimbal Head

Das sagt der Hersteller:
"Für die Verwendung großer, schwerer Kamera-Objektiv-Kombinationen ist ein Gimbal Stativkopf unerlässlich. Die besondere Kardankonstruktion hält die Kamera mit Objektiv im Gleichgewicht und verhindert ein unbeabsichtigtes Abkippen des ganzen Systems wie es z.B. bei Kugelköpfen vorkommen kann."
⇒ 360° Panoramafunktion
⇒ Skalen für Neigung, Drehung und Höhenverschiebung
⇒ Arca-Swiss kompatibel



♦ Canon BG-E14 Batteriegriff

Das sagt der Hersteller:
"Er dient zur Spannungsversorgung, sowie der vereinfachten Handhabung der Belichtungssteuerung und Auslösung bei Vertikalaufnahmen. So werden Aufnahmeserien von über 1000 Fotos möglich ohne nachzuladen."
⇒ Wahlweise mit zwei Akkus LP-E6 oder mit sechs AA-Akkus
⇒ Griff verfügt über Stativgewinde
⇒ Passgenau verarbeitet



♦ Automatik Makro Zwischenringe

Das sagt der Hersteller:
"Mit dem Zwischenringsatz verbessern Sie die Nahgrenze Ihrer Objektive und können mit wenig Aufwand Makroaufnahmen machen. Sie können die Ringe einzeln oder kombiniert verwenden und somit flexibel auf verschiedene Motivsituationen im Nahbereich reagieren. Insekten, Blüten und Münzen sind nur einige Motivbeispiele."
⇒ automatische Scharfeinstellung möglich
⇒ Übertragung aller Programm- und Automatikfunktionen
⇒ 3 Unterschiedliche Größen: 13mm , 21mm und 31mm



♦ Cokin P Series Filters

Das sagt der Hersteller:
"Kreative Traumbilder verwirklichen, für Amateure und Profis im Foto- als auch im Videobereich, mit den COKIN Trick- und Effektfiltern, der Marke Nr. 1 in der Welt."
⇒ universeller Filterhalter
⇒ mehr als 180 kreativ Filter
⇒ können einzeln angewandt oder miteinander kombiniert werden



♦ Canon Professional Gadget 1EG

Das sagt der Hersteller:
"Die Canon Gadget Tasche bietet Platz für ein bis zwei Bodys/Gehäuse, sowei je nach Modellgröße Platz für Objektive und diverses Zubehör. Des Weiteren erleichtert sie den Transport und schützt die Kamera vor äußeren Einwirkungen."
⇒ Trennwände, Vorder- und Seitentaschen
⇒ aus wasserabweisendem Nylon
⇒ Innenmaß: 35.0 cm x 20.0 cm x 20.0 cm



© 2003-2019 Jens Händel